Oase für Pferdeliebhaber: Reiterhof in idyllischer Lage bei Osnabrück

Objekt-Nr.: 317

Beschreibung

Das etwa 1,4 Hektar große Gelände ist in verschiedene Bereiche unterteilt: einen Hofteil mit Wohnhaus, Ställen, drainierten Paddocks und einem Reitplatz, der einen Roundpen, einen Dressurplatz und eine Reitbahn umfasst - eine Ovalbahn von 200 Metern.

Im Haupthaus kann die derzeitige Wohnfläche noch erweitert werden. Derzeit gibt es neben der Küche und dem Bad vier Wohnräume und eine große Essdiele. Im angrenzenden Stallbereich befinden sich 5 Boxen, ein Waschraum, eine Toilette, ein Abstellraum und die Heizung.

Weitere Nebengebäude umfassen:
-Eine große Scheune in Holzbauweise mit Pfanneneindeckung zur Lagerung von Futter und großen Geräten, ca. 14 x 22 m, angrenzender Laufstall und Unterstand.
-Ein verputzter Laufstall (ca. 11 x 8 m) mit Eterniteindeckung.
-Ein ehemaliger Schweinestall mit 6 Außenboxen und Paddocks, Futterküche und Sattelkammer.
-Eine Remise.
-Eine neue Mistplatte von 2023 (Kosten ca. 22.000 Euro).

Im gesamten Außenbereich wurden neue Wasserleitungen und Elektrik installiert sowie ein neu eingezäunter, hunde- und katzensicherer Garten angelegt.

Zum Hof gehören rund 1 Hektar Land. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, bis zu 6 Hektar Pachtland zu übernehmen. Diese Flächen befinden sich jedoch nicht in unmittelbarer Nähe des Hofs, sondern sind 8 km bzw. 20 km entfernt.

 

Ausstattung

- Heizung: Gaszentralheizung (2007), Ofen in Diele möglich, Bad Fußbodenheizung
- Fenster: isolierverglaste Kunststofffenster (ca. 2000)
- Türen: Kassettentüren
- Elektrik: komplett erneuert
- Böden: Fliesen, Eichendielen, alte Dielen
- Eindeckung: Zementziegeldach ca. 35 Jahre alte, Ziegeldach, Eternit
- Intgernet: Glasfaser seit 2024
- Anschlüsse: Wasser öffentlich und eigener Brunnen, Kläranlage (2015) mit regelmäßiger wartung

+++

Energieausweis
-Energieausweistyp: Bedarfsausweis
-Energieträger: Gas
-Endenergiebedarf: 296,60 kWh/(m2*a)
-Energieeffizienzklasse: H
-Energieausweis gültig bis: 12.05.2034

 

Lage

In einer ruhigen Lage in einer Stichstraße gelegen. Von hier aus sind lange Ausritte, Radtouren und Wanderungen in die abwechslungsreiche Umgebung möglich. Bohmte (niederdeutsch: Baumte) ist eine Gemeinde im Osten des Landkreises Osnabrück in Niedersachsen. Osnabrück und Melle sind in etwa 30 Minuten Fahrzeit erreichbar, die Orte Vechta und Hagen am Teutoburger Wald in etwa 40 Minuten.

Bohmte verbindet somit die Vorzüge eines ruhigen Landlebens mit der Nähe zu städtischen Annehmlichkeiten, was es zu einem attraktiven Wohnort für Pendler und Familien macht.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kaufpreis: € 480.000,-- (VB)

Vermittlungsprovision: Mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrages werden 2,975 % des Kaufpreises als Vermittlungsprovision inkl. MwSt. für den Käufer fällig. Irrtum und Zwischenverwertung bleibt vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf Aussage des Verkäufers oder Dritte. Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesem Angebot gebrauch machen, z. B. wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer direkt in Verbindung setzen. Die angegebene Courtage zahlen Sie nur, wenn ein Vertrag über das angebotene Objekt mit Ihnen zustande kommt, selbst wenn wir beim Vertragsabschluss nicht mitwirken sollten.


Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.