Investment mit MIETSTEIGERUNGSPOTENZIAL: 3-Familienhaus in TOP-Lage in der Nähe des Ilmenauufers

Beschreibung

Das vermietete Dreifamilienhaus in Massivbauweise aus dem Jahr 1986 erstreckt sich auf zwei Etagen. Zwei der insgesamt drei Wohneinheiten sind derzeit vermietet. Die Dachgeschosswohnung wird derzeit eigengenutzt. Die gepflegte Immobilie bietet ein enormes Mietsteigerungspotenzial auf einen Faktor x 16,35!

Im Erdgeschoss (Hochparterre) befinden sich zwei Wohneinheiten mit insgesamt 5,5 Zimmer und einer Wohnfläche von ca. 110 m². Beide Wohneinheiten sind langfristig vermietet und generieren zuverlässige Erträge. Die Nettokaltmiete IST der beiden Wohnungen beläuft sich auf insgesamt 680,00€/mtl. (ca. 6,20€/m²). Mietanpassungen sind kurzfristig möglich. Der durchschnittliche Mietpreis in Uelzen liegt bei ca. 7,59€/m² (Stand: 10/2023). Daraus ergbäbe sich eine SOLL-Miete von €834,90/mtl.

Im Dachgeschoss befindet sich eine größere Wohneinheit (ca. 90m²) mit 3,5 Zimmern (Eigennutzung, freiwerdend, nach Absprache). Die Wohnung ist attraktiv geschnitten und bietet Platz für mehrköpfige Personenhaushalte. Bei Neuvermietung ist auch hier ein durchschnittlicher Mietzins von 7,59€/m² anzusetzen. Daraus ergibt sich eine SOLL-Miete von ca. 683,10€/mtl.

Alle Wohneinheiten sind durch den gemeinsamen Hausflur erreichbar. Überdies ist das Gebäude vollunterkellert. Hier finden Abstellmöglichkeiten für die Mieter, eine Waschküche und die Hausanschlüsse.

Raumaufteilung:
1.) Erdgeschoss: Treppenhaus, zwei vermietete Wohnungen:
A) 3-Zimmerwohnung mit Einbauküche, Bad mit Dusche, ca. 65 m², NKM: € 380,00/mtl.
B) 2,5-Zimmerwohnung mit Einbauküche, Duschbad, ca. 45 m², NKM: €300,00/mtl.
2.) Dachgeschosswohnung mit 3,5 Zimmer: Flur, Wohnzimmer mit offener Küche und Einbauküche, Bad mit Wanne und Dusche, zwei Schlafräume, davon eines mit Ankleideraum
3.) Kellergeschoss: vollunterkellerter Gewölbekeller, 4,5 Räume, Deckenhöhe ca. 1,80 m, trocken

+++Grundstück wird neu vermessen+++
Grunstücksgröße ca. 400m² (Schätzwert)

+++Mietrendite+++
NKM IST: 8.160€/mtl.
NKM SOLL: 18.216€/mtl.

 

Ausstattung

Das Bestandsgebäude weist eine solide Ausstattung auf. Die Wohneinheiten sind gepflgt und langfristig vermietet. Die Gasetagenheizungen werden laufen gewartet. Die Fassade ist verklinkert. Die Fenster sind doppelverglast.

1.) Heizung: Gasetagenheizung (BJ: 1990, 1995, 2018), Warmwasser über Gas
2.) Fenster/Türen: isolierverglaste Kunststofffenster (ca. 1990er Jahre, 2010er Jahre)
3.) Elektrik/Strom: FI-Schalter vorhanden
4.) Bodenbelag: Fliesen, Teppichboden, Laminat; im Flur hochwertige Steinfliese
5.) Eindeckung: Satteldach mit S-Pfanne
6.) Internet: DSL
7.) Grundstück/Erschließung: Wasser und Abwasser öffentlich

Energieausweis
-Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
-Energieträger: Gas
-Endenergiebedarf: 186,5 kWh/(m2*a)
-Energieeffizienzklasse: F
-Energieausweis gültig bis: 23.11.2033

 

Lage

Makrolage: Die Hansestadt Uelzen ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Nordosten Niedersachsens und Teil der Metropolregion Hamburg. Als Wirtschaftsstandort attraktiv gelegen zwischen der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover und der Freien- und Hansestadt Hamburg. Der Bau der A39 als Verbindung zwischen Wolfsburg und Lüneburg ist ab 2026 geplant.

Mikrolage: Die Innenstadt ist in wenigen Gehminuten fußläufig erreichbar. Der Bahnhof ist ca. 15 Minute zu Fuß entfernt. In Laufnähe gibt es verschiedene Restaurants, Cafés, Bäckereien und Supermärkte. Das idyllische Ilmenauufer liegt in unmittelbarer Nähe.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kaufpreis: € 298.000,— (VB)

Vermittlungsprovision: Mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrages werden 2,5 % des Kaufpreises als Vermittlungsprovision zzgl. MwSt. für den Käufer fällig. Irrtum und Zwischenverwertung bleibt vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf Aussage des Verkäufers oder Dritte. Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesem Angebot gebrauch machen, z. B. wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer direkt in Verbindung setzen. Die angegebene Courtage zahlen Sie nur, wenn ein Vertrag über das angebotene Objekt mit Ihnen zustande kommt, selbst wenn wir beim Vertragsabschluss nicht mitwirken sollten.


Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.