Interessantes Gewerbeobjekt — z. Zt. Lebensmittelladen — verkehrsgünstig zwischen Uelzen und Salzwedel gelegen

Objektbeschreibung

Das Objekt zeichnet sich durch sein günstiges Preisleistungsverhältnis und seiner besonders attraktivenund vergünstigen Lage zur B 71 aus. Die Werkhalle aus dem Baujahr 1969 wurde 1974 mit einer Lagerhalle erweitert. Durch die Erweiterung wurde eine Gesamtnutzfläche von ca. 870 m² geschaffen, die eine unterschiedliche Neunutzung neben dem Lebensmittelverkauf mit Bäckerei und Fleischereiabteilung erlaubt.

Als Umnutzung ist u. a. denkbar, dass ein Bürotrakt mit Lagerraum für junge, wachstumsorientierte Unternehmen wie bspw. der Onlinehandel entsteht, die ihren neuen Wirkungskreis von der Stadt aus aufs Land verlagern möchten. Handwerker jeder Berufssparte können hier eine Neubeginn oder eine Erweiterung bzw. Zweigstelle ihres Geschäftes aufgrund der großzügigen Nutzfläche tätigen.
Das Gebäude mit den 2 LKW-Rampen kann von einer ruhigen Straße gut angefahren werden und hat zusätzlich gute befestigte
Parkplätze und eine große Grünfläche mit Baumbestand im hinteren Bereich. Auch hier ist die Rangierfähigkeit für die Logistik
gegeben.
Trauen Sie sich, wir warten auf Ihren Kontakt, um mit Ihnen Ihre Ideen und Möglichkeiten auszutauschen!

 

Baujahr

Ehem. Werkhalle ca. 1969 (Nfl. ca. 655 m²) und Lagerhalle ca. 1974 (Nfl. ca. 215 m²)

 

Gesamtnutzfläche

ca. 900 m²

 

Aufteilung des jetzigen Einzelhandel

  • Backshop mit WirtschaftskücheWaschbecken und Platz für Geräte ist vorhanden
  • Getränkelager mit separatem Zugang und Abstellräumen, von hieraus Zugang zum Teilkeller — Heizung und Abstellräume, Nutzfläche ca. 40 m²
  • Großer Lebensmittelmarkt mit Regalen, Kühl– und Gefriertruhen , 2 Kassen, Post Fleischereiabteilung mit Tresen, diversen Verarbeitungsgeräten, Waagen, Schneidemaschinen. Zubereitungsraum/ Küche und extra Kühlkammer
  • Warenannahme mit 2 Rolltoren, große Lagerfläche, 3 Kühlkammer, Technik für Lüftung und Strom des Gebäudes
  • Büroraum mit Glasscheibe unterteilt, Teeküche, Toilette
  • Extra gelegener heller Aufenthaltsraum mit Küchenzeile, abschließbare Spinte für Personal

Ausstattung

  • Heizung: neue Gas-Zentralheizung
  • Dach: Leimbinderkonstruktion mit Dämmung
  • Wände: Trapezblech gedämmt
  • Böden: strapazierfähig gefliest
  • Büro: für 2 Arbeitsplätze
  • Sanitäranlagen: Toilette, großer Raum mit 8 Toiletten und diversen Waschbecken
  • Kühlräume: 3 Kammern
  • Inventar: kann nach Bedarf mit übernommen werden.

 

Energieverbrauch

Energieausweis folgt!

 

Energieeffizienzklasse

Energieausweis folgt!

 

Energieträger

Gas

 

Außenanlage

  • Überdachung für Einkaufswagen
  • befestigte Parkplätze
  • befestigte Zufahrt zu den Rampen

Grundstück

ca. 5.522 m²

 

Lage

Suhlendorf ist ein wirtschaftlich durchaus attraktiver Standort, der sich im Auslaufgebiet des Hamburger Einzugsgebiet befindet. Der Ort liegt direkt an der Bundesstraße 71, nur wenige Kilometer sind es bis in die Kreis– und Hansestädte Uelzen und Salzwedel. Übrigens auch per Bahn: Der nur fünf Kilometer entfernte Bahnhof Soltendieck bietet über Uelzen Zugverbindungen in allen Himmelsrichtungen. Ob von Suhlendorf nach Berlin oder über den Hundertwasserbahnhof in Uelzen nach Hamburg oder Hannover—die Infrastruktur ist gewährleistet. Der Kurort Bad Bevensen ist in ca. 20 min. erreichbar, Bad Bodenteich in ca. 10 min.

In ca. 50 km sind Sie in Lüneburg, von hier haben Sie eine gute Autobahnanbindung zur Metropole Hamburg. Nach Fertigstellung

der A 39 haben Sie eine noch kürzere Nord—Südanbindung zwischen Hamburg & Wolfsburg. Im Ort finden Sie einen Kindergarten und eine Grundschule. Neben guter ärztliche Versorgung, einer Apotheke finden Sie außerdem weitere Einkaufsläden vor. Ein breites Sportangebot, sowie interessante Vereine, das Handwerksmuseum und eine Theatergruppe tragen zur guten Gemeinschaft des Ortes bei.

Kaufpreis: € 230.000,— (VB)

Vermittlungsprovision: Mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrages werden 4 % des Kaufpreises als Vermittlungsprovision zzgl. MwSt. fällig. Irrtum und Zwischenverwertung bleibt vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf Aussage des Verkäufers oder Dritte. Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesem Angebot gebrauch machen, z. B. wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer direkt in Verbindung setzen. Die angegebene Courtage zahlen Sie nur, wenn ein Vertrag über das angebotene Objekt mit Ihnen zustande kommt, selbst wenn wir beim Vertragsabschluss nicht mitwirken sollten.