Ursprüngliche Hofstelle mit Innenhof nahe der „Altmarkperle“ den Arendsee


Objektbeschreibung

Der neue Besitzer des Vierseitenhofes kann durch seine Ideen und Einsatz das Objekt wieder zu einem Schmuckstück gestalten. Das Wohnhaus mit einfacher Ausstattung kann bei Bedarf in zwei separate Wohnungen aufgeteilt werden. Am Wohnhaus angrenzend befindet sich ein Unterstand für Fahrzeuge. Ein Nebengebäude wird als Werkstatt genutzt, ein anderes zur Lagerung. Die angrenzende landwirtschaftliche Fläche kann zu Tierhaltung oder nach Umgestaltung zum Anbau von Gemüse oder ähnlichen bepflanzt werden. Des weiteren besteht die Möglichkeit bis zu ca. 6,5 ha Fläche zu erwerben. Dieses Variante ist besonders für Tierhalter und Landwirten interessant!

 

Raumaufteilung

Kellergeschoss: Teil unterkellert

Erdgeschoss: Überdachter Eingang, Wohnküche - angrenzend Speisekammer, Bad mit Wanne, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro

Dachgeschoss: Von der Straße durch den Flur im Erdgeschoss über Treppe ins Dachgeschoss - Flur, 3,5 Zimmer, Dachboden.

 

Ausstattung

Backstein Rollläden, diverse Öfen, Kachelofen mit Lüftungsschächte im EG, Terrazzo, alte Dielen, Textilbelag, Holztreppe ins DG, Kassettentüren, Wasser öffentliche, Mischkanalisation usw.

 

Lage

Schrampe ist eine Ortschaft und ein Ortsteil der Stadt Arendsee im Altmarkkreis Salzwedel in Sachsen-Anhalt. Nur wenige Minuten vom Arendsee entfernt in einem landschaftlich wunderschönem Umfeld. Den Gartower See erreichen Sie in ca. 20 Minuten, Salzwedel und Seehausen in ca. 25 Minuten, Lüchow im Wendland ist ca. 20 Km entfernt.

 

Nebengebäude:

1.Viehstall jetzt Werkstatt, BJ. ca. 1927

2. Scheune mit großen Toren

3. ehem. Schweinestall jetzt Offenstall für Pferde

 

Grundstück

Hof- und Gebäudefläche ca. 1.506 m², Landw. Fläche ca. 1.493 m². Zukauf von ca. 6.51.49 ha Acker-, Grünland und Holzung möglich - 4 Flurstücke.

 

Kaufpreis: € 79.000,--(VB)