Vom Größeren träumen: Hofstelle mit ca. 6,7 ha Land in Ortsrandlage bei Suderburg


Objektbeschreibung

Träumen Sie nicht auch von Größerem? Diese wunderbare ehemalige Hofstelle von 1905 könnten dem gerecht werden. So finden Sie hier ein Objekt, dass mit seinen ca. 6,7 ha Grundstücksfläche genügend Raum bieten dürfte – auch für Tierhaltung. Der dichte Mischwald sowie der reichhaltige Obstbaumbestand auf der Hofanlage runden das Bild von Großzügigkeit ab und geben dem Objekt seinen ganz besonderen Stempel.

Zum anderen aber auch wartet das Haupthaus mit großzügig geschnittenen Räumen auf. So liefern die insgesamt 8 Zimmer mehr als ausreichend Platz für Familien. Gar ist hier die Möglichkeit zur Nutzung von Wohngemeinschaften denkbar. Allein der Eingangsbereich mit seinen hochwertigen Terrazzoboden und seiner Säulenkonstruktion unterstreichen den unaufdringlichen Charme von Herrschaftlichkeit und Großzügigkeit.

Hat das Objekt Ihr Interesse geweckt? Dann machen Sie noch heute einen Besichtigungstermin mit uns aus!

 

Ausstattung

E-Heizungen, Kachelofen von der Küche zu befeuern, isolierverglaste Fenster mit Kunststoffrahmen, teils Terrazzoboden, Linoleum, Textilbelag, großzügiges Raumambiente etc.

 

Lage

Die Hofstelle befindet sich in einer ruhigen Ortsrandlage mit wundervollem Blick in die Ferne in einem Ortsteil von Suderburg. Einzelhandel für den täglichen Gebrauch, Arztpraxen, Apotheken, Banken sowie Schulen sind gut erreichbar. Darüber hinaus bietet die Ostfalia Hochschule einzigartige Möglichkeiten für Vermietung, Kulturbetrieb.

 

Raumaufteilung:

Keller: Küchenteilunterkellerung - 1 Raum, ehem. Hauswasseranschluss

Erdgeschoss: Diele, Küche mit Speisekammer, Duschbad, separates WC, großes Doppelwohnzimmer, Büro, 2 Zimmer. Durchgang zum ehemaligen Viehstall (Kühe)

Dachgeschoss: Flur, 5 Zimmer, Erweiterung möglich, Dachboden

 

Nebengebäude

1. Angrenzender ehemaliger Viehstall mit Kammern, Toilette, großes Tor

2. Fachwerkscheune von ca. 1870, als Unterstand und/oder Ställe nutzbar

3. große freitragende Scheune mit Schleppdach von ca. 1938

 

Kaufpreis: € 398.000,--(VB)