Ruhig gelegene Hofstelle mit kleinem Fachwerkhaus auf 5.900m² Grundstück (Erwerb von ca. 1,5 ha Weideland möglich)


Objektbeschreibung

Hier trifft „Klein trifft auf Groß“: Die große, weitläufige Hofstelle trifft auf eine kleines, schönes Fachwerkhäuschen. Das Objekt können Sie in vielfältiger Weise nutzen: Ob Pferde-/ Tierhaltung, Hobbybetriebler oder als naturverbundener Zufluchtsort aus der Stadt, Ihrer Kreativität ist keine Grenzen gesetzt.
Das niedliche Fachwerkhaus (Maße: ca. 8m x 22m) mit Sichtmauerwerk im Zwischenraum ist geprägt durch sein zeitloses Äußeres. Das verbaute Holz soll aus 300 Jahre Eichenholz aus der Ellerndorfer Heide stammen. Der Innenbereich ist sinnvoll aufgeteilt, sodass auch mehrköpfige Familien ausreichend Platz finden.

Neben dem Fachwerkhaus finden Sie diverse Nebengebäude vor. So ist neben den beachtlichen ehemaligen Viehställen auch die große Scheune zu nennen, die freitragend ist. Könnte dies der Ort für eine zukünftige Bewegungshalle sein?
Die Lage des Objekts in einem Ortsteil von Soltendieck gewährleistet Ruhe und ländliche Atmosphäre. Die zusätzlich zu erwerbende ca. 1,5 ha große Wiese erlaubt vielfältige Nutzungsmöglichkeiten—Ideal zur Pferde– und Tierhaltung (Preis: ca. €2,50/m²).
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf!

 

Baujahr

ca. 1880

 

Wohnfläche

ca. 130 m²

 

Zimmer

5

 

Raumaufteilung

  • Kellergeschoss: teilunterkellert, 1 Raum („Keller-Kammer-Situation“)
  • Erdgeschoss: Diele, 2 Zimmer, Wohnzimmer mit Kachelofen, Schlafzimmer, Büro, Vollbad

 

Ausstattung

einfach

 

Heizung

Holz / Öl

 

Fenster

  • isolierverglaste Kunststoff-Fenster mit Sprosse (ca. 1993)
  • Elektrik/Strom: FI-Schutzschaltung vorhanden (Alter unbekannt)
  • Böden: Terrazzo in Diele, Laminatböden auf Holzdiele, Textilstoffe

Zustand

allgemein gepflegt, ehem. Stallgebäude teilweise im Dachbereich baufällig

 

Energieausweis folgt!

 

Energieträger

Holz / Öl

 

Nebengebäude

  1. Kl. Scheune (Bj. ca.1967, heute Garagengebäude, ca. 10m x 20m)
  2. Gr. Scheune (Bj. ca. 1972, freitragend, ca. 12m x 18m)
  3. Ehem. Kuhstall mit angrenzender Scheune (Bj. ca. 1956, ca. 32m x 25m)
  4. Ehem. Schweinestall (Bj. ca. 1969,ca. 15m x 25m)
  5. Zwei Siloplatten (Umwidmung als Mistplatte denkbar)

 

Außenanlage

Weitläufige Hofstelle mit Innenhof und Blick in die Ferne.

 

Grundstücksfläche

ca. 5.918m² Hofgrundstück mit Nord– und Südzufahrt, ca. 15.162m² Grünland zusätzlich (Kaufpreis: €2,50/m²)


Lage

In einer kleinen Ortschaft bei Soltendieck gelegen. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken und Schulen befinden sich in dem Kurort Bad Bodenteich. Die Hansestadt Uelzen mit seinen ca. 35.000 Einwohnern ist ca. 15 km entfernt. Die Hafenstadt Hamburg erreichen Sie mit dem Auto in ca. 1,5 Stunden, die Landeshauptstadt Hannover sowie die Autostadt Wolfsburg sind ebenfalls in ca. 1 Stunde mit dem Auto erreichbar.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kaufpreis: € 355.000,- (VB)

Vermittlungsprovision: Mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrages werden 3 % des Kaufpreises als Vermittlungsprovision zzgl. MwSt. für den Käufer fällig. Irrtum und Zwischenverwertung bleibt vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf Aussage des Verkäufers oder Dritte. Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesem Angebot gebrauch machen, z. B. wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer direkt in Verbindung setzen. Die angegebene Courtage zahlen Sie nur, wenn ein Vertrag über das angebotene Objekt mit Ihnen zustande kommt, selbst wenn wir beim Vertragsabschluss nicht mitwirken sollten.