Gehobenes Landleben: Hofstelle mit Fachwerkhaus im wendländischen Rundling mit 36.982 m² Grundstück


Objektbeschreibung

Dieses außergewöhnliche Schmuckstück ist ab 2010 liebevoll mit viel Aufwand auf gehobenen Standard saniert worden. Ein echtes Juwel im Wendland! Es erfolgte eine komplette Sanierung von „Dach bis Fach“: Die gesamte Fachwerkaußenfassade wurde erneuert. So wurden die gesamten Schwelbalken mit Hakenverbinder aufwendig saniert, das Gefache komplett ausgetauscht und die Balken gereinigt. Überdies wurde eine aufwändige Innen– und Geschossdämmung durchgeführt, die gesamten Leitungen (Elektrik und Sanitärinstallationen) erneuert sowie das Dach (Dachstuhl, Eindeckung mit Tonpfanne) saniert—stets auf gehobenem Niveau.

Die gesamte Wohnfläche ist großflächig, hell, modern und aufgeräumt gestaltet. Die offene Wohnküche mit Kochinsel und modernen Geräten (Gaggenau), das geräumige Wohnzimmer sowie die qualitativ hochwertigen Bäder und die Küche runden das harmonische Bild ab.

Auf dem weitläufigen Grundstück mit altem Baumbestand, Blumenrabatten und Teichen kommt man ins Träumen. Das dazugehörige Weideland kann zur Tierhaltung genutzt wer- den. Hier wird Ihr Traum vom gehobenem Landleben Wirklichkeit!

 

Baujahr

1859

 

Wohnfläche

ca. 200 m²

 

Wohnnutzfläche

ca. 280m²

 

Raumaufteilung

  • EG: Veranda, offener Küchen—/Essbereich, Bad mit Pharo®-Dampfdusche (Hansgrohe), großzügiges Wohnzimmer mit verglaster „Groot Dör“ und Blick auf den Rundling, Hauswirtschaftsraum mit Anschlüssen
  • OG: Flur, geräumiges Bad mit Wanne und barrierefreier Dusche (Villeroy & Boch), großzügiges Schlafzimmer, Büro, Gästezimmer, Abseitenraum mit Stiege zum Dachboden
  • DG: Mit Holzdielen ausgelegter und gedämmter Dachboden

Ausstattung: Gehoben

  • Heizung: Moderner Holzvergaserofen mit 3.000 l Pufferspeicher mit zusätzlicher Dämmung (2014, 40 kW, HDG) & autarke Öl Ersatzheizung (6.000 l), Kachelofen im Küchen und Essbereich (gestellt, Brennkammer Buderus). Im Erdgeschoss wasserführende Wandheizung; im Obergeschoss Fußbodenheizung. Gas liegt im Ort.
  • Fenster/Türen: isolierverglaste Fenster mit aufgesiegelter Sprosse, stilvolle Holz-Eingangstüren, Innentüren im Landhausstil
  • Elektrik/Strom: Kompletterneuerung der Elektroinstallation in 2011 bzw. 2012 (inkl. Hausanschlusserneuerung), Starkstrom in allen Gebäuden
  • Böden: moderne Fliesen in Holzoptik, Dielen
  • Bäder: hochwertige Bäder (Villeroy & Boch)
  • Internet: Glasfaser (1.000 Mbit/s)
  • Anschlüsse: Wasser öffentlich, eigener Brunnen für den Außenbereich (6 Entnahmestellen auf dem gesamten Grundstück), Kleinkläranlage mit Dreikammersystem (2011) mit Schilfbeet und biologischer Reinigungsstufe, Verrieselung (genehmigt bis 31.01.2031)

Endenergiebedarf

125,6 kWh/(m²*a)

 

Primärenergiebedarf

28,2 kWh/(m²*a)

 

Energieeffizienzklasse

(a), d

 

Energieträger

Stückholz

 

Nebengebäude

  1. Ehemaliger Schweinestall: Dachstuhl saniert, alte S-Pfanne erhalten, Geschossdeckendämmung, Heizungsraum, Werkstatt mit Estrich, Nutzfläche ca. 71 m²
  2. Scheune: mit Schleppdach und Trapezblecheindeckung (2013), gepflasterter Boden, Dachboden mit Holzverlegung, Nutzfläche ca. 319 m²
  3. Alte Remise: wird zur Holzlagerung genutzt (ohne Anschlüsse)

Aussenanlage

Wunderschönes, parkähnliches Grundstück mit imposanten Blumenrabatten und schönen alten Baumbestand, Teichen, Weideland & Wald.

 

Grundstücksfläche

ca. 36.982m², davon rd. 15.000m² Grünland

 

Sonstiges

Wir bitten um Verständnis, dass vorab eine Bonitätsprüfung Ihrerseits erwartet wird. Sollten Sie dazu Rückfragen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

 

Lage

In einem kleinen Rundling mit sieben Vierständerhäusern unweit von Lüchow (ca. 7 km) entfernt. Im Hannoverschen Wendland ist der dörfliche Siedlungstyp des Rundlings weit verbreitet und erhalten. Fast alle Rundlinge tragen auch heute noch Ortsnamen slawischen Ursprungs. Seit 1989 findet im Wendland jährlich zwischen Himmelfahrt und Pfingsten die „Kulturelle Landpartie“ als eine der umfangreichsten Kulturveranstaltungen in Deutschland statt und lockt viele Gäste in diesen einmaligen Landstrich. Inmitten des Dreistädte-Eckes: die Hauptstadt Berlin erreichen Sie in ca. 3 h Stunden Fahrtzeit; die Hafen und Hansestadt Hamburg erreichen Sie in ca. 1,5 Stunden und die Landeshauptstadt Niedersachsens Hannover in 2 Stunden

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kaufpreis: € 850.000,--

Vermittlungsprovision: Mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrages werden 2,5 % des Kaufpreises als Vermittlungsprovision zzgl. MwSt. für den Käufer fällig. Irrtum und Zwischenverwertung bleibt vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf Aussage des Verkäufers oder Dritte. Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesem Angebot gebrauch machen, z. B. wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer direkt in Verbindung setzen. Die angegebene Courtage zahlen Sie nur, wenn ein Vertrag über das angebotene Objekt mit Ihnen zustande kommt, selbst wenn wir beim Vertragsabschluss nicht mitwirken sollten.


Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.